Kurse

Selbsthilfepaket für Podologen

Datenschutz spielt eine entscheidende Rolle für Podologen, da diese mit sensiblen personenbezogenen Daten arbeiten. Im Rahmen des Selbsthilfepakets haben wir Ihnen bereits einige Muster-Dokumente zur Verfügung gestellt. In den nachfolgenden Kapiteln dieses “Kurses” erklären wir Ihnen kurz, worum es sich bei dem Dokument handelt und wie Sie diese ausfüllen sollten.

Selbsthilfepaket für Podologen Mehr erfahren

Selbsthilfepaket für Senioren- bzw. Altersheime

Datenschutz spielt eine entscheidende Rolle für Senioren- bzw. Altersheime, da diese mit sensiblen personenbezogenen Daten arbeiten. Im Rahmen des Selbsthilfepakets haben wir Ihnen bereits einige Muster-Dokumente zur Verfügung gestellt. In den nachfolgenden Kapiteln dieses “Kurses” erklären wir Ihnen kurz, worum es sich bei dem Dokument handelt und wie Sie diese ausfüllen sollten.

Selbsthilfepaket für Senioren- bzw. Altersheime Mehr erfahren

Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Errichtung eines Hinweisgebermeldesystems

Am 02.07.2023 ist das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) in Kraft getreten. Ziel des Hinweisgeberschutzgesetzes ist es, Personen zu schützen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Kenntnis von Verstößen erlangen und diese dem jeweiligen Unternehmen melden.Diese Schulung informiert Sie u. A. über den Anwendungsbereich des Hinweisgeberschutzgesetzes, insbesondere aber auch über die datenschutzrechtlichen Anforderungen, die zu beachten sind. Bei

Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Errichtung eines Hinweisgebermeldesystems Mehr erfahren

Datenschutz und die Künstliche Intelligenz (KI)

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz, kurz “KI”, wird immer präsenter. So wollen immer mehr Unternehmen auf die Nutzung von KI zurückgreifen, um Prozesse zu vereinfachen sowie auch zu beschleunigen. Diese Schulung greift das grundsätzliche Verständnis zum Thema KI auf und betrachtet die damit verbundenen datenschutzrechtlichen Fragen. Bei dieser Schulung handelt es sich um eine reine

Datenschutz und die Künstliche Intelligenz (KI) Mehr erfahren

Datenschutz und Softwareentwicklung – Softwaretest mit Originaldaten

Im Rahmen der Softwareentwicklung ist es unumgänglich Softwaretests durchzuführen. Mittels der Softwaretests werden ggf. noch zu behebende Softwarefehler aufgedeckt. Für die Durchführung solcher Tests ist es jedoch notwendig Daten, ggf. auch zu einem gewissen Zeitpunkt personenbezogene Daten zu nutzen. Doch können im Rahmen von Softwaretests auch einfach Originaldaten verwendet werden? Diese Schulung befasst sich mit

Datenschutz und Softwareentwicklung – Softwaretest mit Originaldaten Mehr erfahren

Verschlüsselung

Gerade beim Umgang mit besonders sensiblen Daten sowie auch personenbezogenen Daten ist eine Verschlüsselung zu verwenden. Nur so kann ein unbefugter Zugriff durch Unbefugte verhindert werden.Aber nicht nur gespeicherte Daten sind zu verschlüsseln, auch bei einer Übertragung von personenbezogenen Daten ist eine Verschlüsselung zu verwenden. Diese Schulung befasst sich mit dem Thema Verschlüsselung, wie eine

Verschlüsselung Mehr erfahren

Cloud-Dienste

Heutzutage werden viele Dienste auch als Cloud-Varianten zur Verfügung gestellt. Dies können Rechenleistungen, Datenspeicher oder Anwendungen sein, die im Internet bereitgestellt werden. Das bedeutet, dass Dienste und personenbezogene Daten über das Internet “einfach” zugänglich sind. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig auch die Risiken im Rahmen der Nutzung von Cloud-Diensten zu kennen und zu beachten.

Cloud-Dienste Mehr erfahren

Nach oben scrollen